Backen
Zitronen Hand Pies

Kochdauer: 30 min
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Schritt 1

Für den Mürbteig die Zutaten gut miteinander verkneten und für 30 Minuten kühl stellen.

 

Schritt 2

Auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und mit einem runden Keksausstecher {ø 7-8 cm} 20 bis 25 Kekse ausstechen. Diese auf ein mit Backpapier belegte Blech geben und im vorgeheizten Backofen bei 180°C Heißluft für rund 8 Minuten goldbraun backen. Anschließend auskühlen lassen.

Schritt 3

Die Hälfte der Kekse mit Marmelade bestreichen, optional Eisstiele einlegen und die andere Hälfte Kekse darübersetzen. Über Nacht trocknen lassen. Die Glasur laut Packungsanleitung anrühren und die Hand Pies damit glasieren. Dekorieren nach Wahl.

Zutatenliste (20-25 Stk. Portionen)
300 g Mehl
200 g kalte Butter
1 Stk. Eidotter
100 g Feinkristallzucker
1 Pkg. Haas Vanillinzucker
1 Prise(n) Salz
Saft einer halben Zitrone(n)
etwas Mehl
200 g Himbeermarmelade
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte aus der Welt von Haas

60 minLeicht
Zitronen Mohn Gugelhupf
Mittel
Bunte Mürbteigkekse
Mittel
Christstollen
Leicht
Rhabarberschaum