Dessert
Schoko-Mousse Törtchen

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Schritt 1

Vermischen Sie 100 g zerbröselte Butterkekse mit 50 g zerlassener Butter. Teilen Sie die Keksmischung gleichmäßig auf 2 Dessertringe auf und drücken Sie die Masse mit einer Tasse oder einem schmalen Glas gut fest.

Schritt 2

Für 15 Minuten kaltstellen. Bereiten Sie den Fluffikuss Schokolade mit 200 ml kalter Milch nach Packungsanleitung zu und teilen Sie die Moussemasse auf die beiden Dessertringe auf.

Schritt 3

Stellen Sie das Törtchen für ca. 1 Stunde kalt. Dessert aus der Form geben und nach Wunsch mit Schokokügelchen oder ähnlichem dekorieren.

Zutatenliste
100 g zerbröselte Kekse (z.B. Butterkekse)
50 g zerlassene Butter
200 ml kalte Milch
einige zur Dekoration Schokoladenkügelchen, Minzblatt
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte aus der Welt von Haas

Leicht
Black & White Schichtdessert
Leicht
Vanille-Mousse Nockerl
Leicht
Tiramisu-Trifle mit Karamellcreme
Leicht
Waldbeer-Joghurt-Eis am Stiel