Backen
Punschstangerl

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Schritt 1

Das Mehl mit Haas Backpulver versieben und mit der Butter verbröseln. Staubzucker, Haas Vanillinzucker, geriebene Nüsse, Eidotter und Rum beigeben und zu einem glatten Teig verkneten.

Schritt 2

Mindestens eine halbe Stunde kühl rasten lassen. Im Anschluss den Teig 3 mm dick ausrollen und Kekse in ovaler Form ausstechen.

 

Schritt 3

Im vorgeheizten Backrohr bei 190 °C hell backen. Jeweils zwei Kekse mit Marmelade zusammensetzen. Die Haas Punschglasur im Wasserbad bei 40 °C erwärmen. Bei Bedarf etwas Wasser hinzufügen. Die Kekse damit überziehen und nach Belieben verzieren.

Zutatenliste (30 Stück Portionen)
300 g Mehl
200 g Butter oder Margarine
100 g Staubzucker
1 Pkg. Haas Vanillinzucker
200 g geriebene Nüsse
1 Stk. Eidotter
3 EL Rum
etwas Marillenmarmelade
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte aus der Welt von Haas

Mittel
Bunte Mürbteigkekse
Leicht
Florentiner
Leicht
Kongress-Stangerl
Leicht
Rumkugeln