Dessert
Beerenfrüchte in Gelee

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Schritt 1

Die Früchte in tiefgekühltem Zustand in 4 Förmchen füllen.

Schritt 2

Tortengelee mit Kristallzucker trocken verrühren, 375 ml Wasser beigeben und unter gelegentlichem Rühren zum Kochen  bringen, ca. 30 Sekunden langsam kochen.
 

Schritt 3

Die Förmchen sofort mit heißem Gelee füllen und kühlen. Vor dem Servieren kurz in heißes Wasser tauchen und auf Teller stürzen. Schlagobers mit Vanillinzucker halbweich schlagen und die Beerenfrüchte in Gelee damit garnieren.

Zutatenliste (4 Portionen)
250 g gemischte Beerenfrüchte (frisch oder tiefgekühlt)
80 g Kristallzucker
250 ml Schlagobers
1 Pkg. Haas Vanillinzucker
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte aus der Welt von Haas

Leicht
Hexenschaum
Leicht
Mousse au chocolat mit frischer Minze
Leicht
Panna Cotta mit Erdbeerragout
Mittel
Grillagebomben