Backen
Teufelszungen

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Schritt 1

Das mit Backpulver und den Gewürzen versiebte Mehl mit Margarine verbröseln und mit Zucker, Vanillinzucker, Zitronensaft und -schale und dem steifen Schnee von 2 Eiklar zu einem glatten Teig verkneten. 1/2 cm dick ausrollen, Zungenformen ausstechen und auf ein gefettetes, bemehltes Backblech legen. Mit Zitronensaft bestreichen und mit geschälten, halbierten Mandeln belegen. Im mittelheißen Rohr etwa 15 Minuten backen. Noch heiß mit erwärmter, roter Marmelade bepinseln.

Zutatenliste
160 g Mehl
1 Msp. Haas Backpulver
je 1 Prise(n) Zimt und Nelkenpulver
1 Prise(n) Piment
1 Prise(n) Muskat
160 g Staubzucker
30 g Margarine
1 Pkg. Haas Vanillinzucker
etwas Saft & Schale Zitrone(n)
2 Stk. Eiklar
Saft einer halben Zitrone(n)
etwa 30 g Mandeln
etwas Marmelade
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte aus der Welt von Haas

Leicht
Kümmelplätzchen
Leicht
Gespritztes Mandelgebäck
Leicht
Schokolade-Mandel-Würfel
Leicht
Schokolade-Nuss-Biskotten