Pikant
Senf-Rostbraten

Schwierigkeitsgrad: Schwierig
Schritt 1

Rostbraten leicht klopfen, wenn nötig die Ränder einschneiden, salzen, pfeffern, auf beiden Seiten mit Grillsenf bestreichen. Auf beiden Seiten zu schöner Farbe anbraten, mit Sauce übergießen und weich dünsten.

Schritt 2

Für die Sauce in heißen Öl kleingeschnittene, Karotte, Sellerie und Zwiebel braun anrösten, mit Mehl leicht stauben, weiterrösten und mit Weißwein und Suppe ablöschen. 

Schritt 3

Salz, Grillsenf, 1 Esslöffel Ketchup und Gewürze beigeben und gut verkochen lassen. Vor dem Servieren die Sauce passieren.
 

Zutatenliste
etwas Salz und Pfeffer
1 Stk. Kartoffel(n)
150 g Rostbratenschnitten (ca. 150 g pro Portion)
etwas Fett zum Braten
etwas Zwiebel
etwas Sellerie
etwas Mehl
etwas Weißwein
1 EL Ketchup
etwas Suppe zum Aufgießen
einige Pfefferkörner
1 Stk. Lorbeerblatt
1 Prise(n) Salz
etwas Öl
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte aus der Welt von Haas

Mittel
Bitotschki
Leicht
Apfelkren
Leicht
Rindfleisch auf chinesische Art
Leicht
Schinkenrollen gratiniert