Pikant
Pochierter Steinbutt mit Dill-Vinaigrette

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Schritt 1

Alle Zutaten für den Sud in einer Kasserolle 10 Minuten kochen, dann die Fischstücke dazugeben, 15 Minuten garen lassen und kühl stellen. Währenddessen Dill fein hacken und mit den übrigen Zutaten zu einer cremigen Sauce rühren. Den lauwarmen Fisch auf Salatblättern anrichten, mit der Sauce übergießen und mit Shrimps, Krebsen und Zitronenscheiben nett garnieren. Dazu reicht man Toast oder Stangenbrot.

Zutatenliste
2 Scheiben Steinbutt à 300 g
1 Gläschen Shrimps
4 Stk. gekochte Krebse
einige verschiedene Salatblätter
500 ml Wasser
250 ml Weißwein
10 ml Weinessig
etwas Salz und Pfeffer
1 Stk. Lorbeerblatt
etwas Dill
1 Stk. blättrig geschnittene Zwiebel
2 Bund Dill
2 Stk. feingehackte Schalotte(n)
2 Stk. gekochte, passierte Eier
4 EL Essig
etwas Zucker
6 EL Öl
1 Stk. in kleine Würfel geschnittene Avocado
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte aus der Welt von Haas

Leicht
Frischer Schafkäse mit Kräutercreme
Leicht
Sommersalat mit frischen Kräutern
Leicht
Frühlingssalat mit Ei und Speck
Leicht
Tomatensalat mit frischen Kräutern