Backen
Nussbrezeln

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Schritt 1

Puddingpulver mit Mehl und Backpulver versieben. Die übrigen Zutaten dazugeben und  schnell zu einem Teig kneten. Diesen ca. eine halbe Stunde kühl rasten lassen.

Schritt 2

Eine Rolle von ca. 4 cm Durchmesser formen, davon Scheiben von 1 1/2 cm abschneiden und daraus lange Röllchen machen Brezeln formen - am besten gleich auf dem Blech, da der Teig sehr mürb ist. Die Brezeln mit Eiklar bestreichen und dick mit Hagelzucker bestreuen. Im vorgeheizten Backrohr bei 200° 12-15 Minuten hell backen. Auf dem Blech etwas auskühlen lassen, dann erst herunternehmen.

Zutatenliste
200 g Mehl
2 Pkg. Haas Puddingpulver Haselnuss
200 g Butter oder Margarine
130 g Staubzucker
1 Pkg. Haas Vanillinzucker
130 g geriebene Nüsse
1 Prise(n) Salz
etwas Eiklar
50 g Hagelzucker
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte aus der Welt von Haas

Leicht
Gespritztes Mandelgebäck
Leicht
Türkische Kipferl
Leicht
Gespritzte Linzer Bäckerei
Leicht
Schokolade-Mandel-Würfel