Pikant
Maissalat mit Thunfisch

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Schritt 1

Maiskörner, Tomatenscheiben, gekochte Erbsen in Ringe geschnittene Zwiebel und Paprika und in Stückchen geteilten, abgetropften  Thunfisch vorsichtig und gründlich mit der Marinade vermengen. 1 bis 2 Stunden ziehen lassen. Auf grünen Salatblättern, bestreut mit gehacktem Schnittlauch, anrichten.

Schritt 2

Für die Marinade Öl, Essig -wenn nötig mit Wasser verdünnt - ,  Estragonsenf, Maiswasser, Salz und 1 Prise Zucker sehr gut verrühren und sorgfältig abschmecken.

Zutatenliste
1 Dose Maiskörner
1/2 kg Tomaten
1 Stk. Zwiebel
1 kleine Dose Erbsen
1 Dose Thunfisch in Öl
je 1 Stk. roter und grüner Paprika
etwas Salat
etwas Schnittlauch
3 EL Öl
3 EL Essig
etwas Salz
2 EL Mineralwasser
2 EL Maiswasser
1 Prise(n) Zucker
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte aus der Welt von Haas

Leicht
Avocado mit Shrimps-Cocktail
Leicht
Französischer Salat
Leicht
Griechischer Salat
Leicht
Lachs mit Oberskren