Pikant
Kartoffelgratin mit frischem Majoran

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Schritt 1

Kartoffeln schälen, waschen, in dünne Blättchen schneiden, sofort in kaltes Wasser geben, dann abseihen und gut abtrocknen.

Schritt 2

Eine ovale Auflaufform mit Butter befetten, mit der Hälfte der Kartoffelscheiben auslegen, salzen, pfeffern, mit Kümmel und Majoranblättern bestreuen und die Hälfte des Käses darüber geben. Darauf die übrigen Kartoffeln verteilen, würzen und mit Käse bestreuen. Eier, Milch und Rahm versprudeln, über die Kartoffeln geben und im heißen Rohr (220° C) ca. 40 Minuten goldbraun backen.

Zutatenliste
1 kg Kartoffel(n)
100 g Butter
etwas Salz und Pfeffer
etwas Kümmel
1 Bund Majoran
200 g grob gehobelter Appenzeller Käse
2 Stk. Ei(er)
125 ml Milch
125 ml Sauerrahm
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte aus der Welt von Haas

Mittel
Jakobsmuscheln mit Kräutern
Leicht
Räucherlachs auf Kresse
Mittel
Gefüllte Weinblätter mit Kräuterhaschee
Mittel
Rotkrautrouladen mit Wildhaschee und Kräuterpüree