Dessert
Frühstück Oats

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Schritt 1

Das Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Währenddessen das Puddingpulver mit der kalten Milch vermengen und die Mischung in das kochende Wasser einrühren. Für weitere 2-3 Minuten unter Rühren köcheln lassen. Die Haferflocken und den Zucker dazugeben und erneut 1-2 Minuten unter Rühren köcheln lassen. Je länger die Pudding-Oats gekocht werden, desto kompakter wird die Konsistenz. 

Schritt 2

Den Topf vom Herd nehmen, abdecken und ein paar weitere Minuten quellen lassen, damit die Haferflocken weicher werden. Zum Schluss in eine Schüssel füllen. Obst, Nüsse, Schokostückchen oder Ähnliches untermischen bzw. toppen.

Schritt 3

TIPP: Die Frühstück-Oats lassen sich gut bereits am Vorabend vorbereiten.

Zutatenliste
60 g Haferflocken
200 ml Milch
200 ml Wasser
10 g Zucker
etwas Toppings nach Wahl wie z.B. Obst, Nüsse oder Granola
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte aus der Welt von Haas

Schwierig
Haas-Torte
Mittel
Cheesecake ohne Backen
Mittel
Cupcakes mit Frosting
Leicht
Einfache Créme Brûlèe