Backen
Dattelkipferln

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Schritt 1

Das mit dem Haas Backpulver gesiebte Mehl mit kalter zerkleinerter Butter verbröseln. Staubzucker, Vanillinzucker, Ei und Zitronenschale beigeben und zu einem Mürbteig kneten. Eine halbe Stunde kalt stellen.

Schritt 2

Für die Fülle Datteln und Feigen faschieren und mit Staubzucker und Zitronensaft vermischen. Den Teig auf mehlbestaubter Arbeitsfläche messerrückendick ausrollen und in 6 cm große Quadrate schneiden. Auf jedes Quadrat ein Häufchen Fülle geben. Zusammenrollen und dabei die Enden spitz zusammen­ laufen lassen. Zu Kipferln geformt auf ein leicht gefettetes Blech setzen.

Schritt 3

Mit Eidotter bestreichen, mit Mandelsplittern bestreuen und bei 170 Grad etwa 25 Minuten backen.

Zutatenliste
250 g glattes Mehl
1 gestrichener TL Haas Backpulver
140 g Butter
120 g Staubzucker
1 Pkg. Haas Vanillinzucker
1 Stk. Ei(er)
1 Stk. geriebene Zitronenschale
100 g Datteln
100 g Feigen
1 EL Staubzucker
1 Stk. Eidotter
etwas Mandelsplitter
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte aus der Welt von Haas

Leicht
Türkische Kipferl
Leicht
Brünner Golatschen
Leicht
Russische Creme
Leicht
Rum-Kokos-Kugeln