Backen
Bunte Mürbteigkekse

Schwierigkeitsgrad: Mittel
Schritt 1

Mehl mit Haas Backpulver, Butterstückchen, Zucker, Haas Vanillinzucker und den beiden Eiern zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Klarsichtfolie wickeln und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Backofen auf 180 Grad vorheizen, Backblech mit Backpapier auslegen. Gekühlten Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca 2,5 mm dünn ausrollen, mit beliebigen Formen Kekse ausstechen und auf das Backblech setzen. Im Ofen 6-8 Minuten goldgelb backen.

Schritt 2

Immer 2 Hälften mit Marmelade zusammenkleben, mit Zuckerguss bestreichen und Haas Dekormix Weihnachten verzieren.

Schritt 3

Für den Zuckerguss 250 g Staubzucker mit dem Eiweiß, Haas Zitronenzucker oder Haas Orangenzucker und Haas Sicilia glatt rühren bis sich eine streichfähige aber nicht zu flüssige Masse ergibt. Nach Bedarf den Zuckerguss mit verschiedenen Lebensmittelfarben einfärben.

Zutatenliste
500 g Mehl
250 g Butter
70 g Zucker
1 Pkg. Haas Vanillinzucker
2 Stk. Ei(er)
etwas Marmelade
250 g Staubzucker
1 Stk. Eiklar
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte aus der Welt von Haas

Leicht
Punschstangerl
Leicht
Dotterstangerln
Mittel
Nusswürfel
Leicht
Katzenzungen