Pikant
Rohe Gemüsesticks mit pikanten Kräutersaucen

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Schritt 1

Das geputzte und gut gewaschene Gemüse in längliche Stücke schneiden, auf einem Servierteller nett anrichten und gemeinsam mit den beiden Saucen servieren. Die Gemüsesticks werden in einer der Saucen gedippt und mit Weißbrot gegessen.

Schritt 2

Zubereitung Knoblauchsauce: Joghurt und Creme fraiche vermischen und mit den übrigen Zutaten pikant abschmecken.

Schritt 3

Zubereitung Kräutersauce: Kräuter fein hacken. Passierte Eier salzen, Senf dazumischen und unter Rühren tropfenweise das Öl einlaufen lassen, dann die übrigen Zutaten beigeben und pikant abschmecken.

Zutatenliste
etwas Fenchel
einige Tomaten
1 Stk. Gurken
einige Karotten
1 Stk. rote Paprika
1 Stk. grüne Paprika
1 Stk. Staudensellerie
einige Champignons
einige Frühlingszwiebel
1 Stk. Radicchio
1 Stk. Chicoree
3 gepresste Knoblauchzehe(n)
1 Becher Joghurt
1 Becher Crème fraîche
etwas Salz
etwas Pfeffer
etwas Paprikapulver
etwas Kümmel
2 Stk. hartgekochte und passierte Eier
1 Bund Schnittlauch
1 Bund Dill
1 Bund Petersilie
1 Bund Kerbel
2 Stk. feingehackte Schalotte(n)
einige Kapern
einige Essiggurkerl
etwas Zucker
3 EL Weinessig
6 EL Olivenöl
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte aus der Welt von Haas

Leicht
Frischer Schafkäse mit Kräutercreme
Leicht
Kartoffelgratin mit frischem Majoran
Leicht
Sommersalat mit frischen Kräutern
Leicht
Frühlingssalat mit Ei und Speck