Pikant
Chicoreesalat auf Wiener Art

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Schritt 1

Das untere Ende der Chicoreestaude aushöhlen, der ganze Strunk würde im Salat zu bitter schmecken. Die übrige Staude entweder ganz lassen oder in feine Ringe schneiden und knapp vor dem Servieren mit der sorgfältig abgeschmeckten Marinade vermischen.

Schritt 2

Marinade: Eidotter mit Haas­ Estragonsenf gut verrühren und die übrigen Zutaten gut mit einer Schneerute einmischen. Mit Walnüssen dekorieren.

Zutatenliste
einige Chicoréestauden
etwas Apfelessig
etwas Öl
etwas Salz und Pfeffer
1 Stk. Eidotter
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte aus der Welt von Haas

Leicht
Pikanter, gemischter Salat
Leicht
Rettichsalat
Leicht
Radicchiosalat