Backen
Sterntorte

Schwierigkeitsgrad: Mittel
Schritt 1

Mehl mit Haas Backpulver und Haas Puddingpulver Vanille versieben, die Butter damit verbröseln und mit den übrigen Zutaten zu einem Teig kneten. Im Kühlschrank 1/2 Stunde rasten lassen.

Schritt 2

Für die Fülle Schokolade mit Butter im Wasserbad erweichen und glatt rühren. Das Ei gut versprudeln und mit den geriebenen Nüssen, kandierten Früchten, Marmelade und Rum in die Schokoladenmasse geben. Gut mischen.

Schritt 3

Eine Springform befetten und bemehlen. Mit 2/3 des Teiges den Boden belegen, einen gezackten Teigstreifen an den Rand drücken und die Schokoladenmasse einfüllen. Von den Teigresten Sterne ausstechen, auf die Oberfläche legen und mit kandierten Früchten verzieren. Mit versprudeltem Eiklar die Torte bestreichen und im vor geheizten Rohr bei 180° ca. 50-60 Min. backen.

Zutatenliste
200 g Mehl
2 TL Haas Backpulver
70 g Staubzucker
1 Pkg. Haas Vanillinzucker
120 g Butter
1 Stk. Eidotter
1-2 EL Milch
etwas geriebene Zitronenschale
100 g Kochschokolade
50 g Butter
1 Stk. Ei(er)
100 g geriebene Nüsse
100 g gewürfelte, kandierte Früchte
1 EL erwärmte Marmelade
1 TL Rum
einige kandierte Früchte
1 Stk. Eiklar
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte aus der Welt von Haas

Leicht
Marzipan-Figuren
Leicht
Heiße Liebe Strudeltörtchen
Mittel
Bunte Mürbteigkekse
Leicht
Florentiner