Backen
Nougathörnchen

Schwierigkeitsgrad: Mittel
Schritt 1

Die Butter mit der Nougatmasse mischen. Eidotter, Vanillinzucker, Zimt und Salz unterrühren. Mehl mit Backpulver darüber sieben und unterkneten. Den Teig drei Stunden im Kühlschrank rasten lassen.

Schritt 2

Bleistiftdicke Stränge rollen, in 6 cm lange Stücke schneiden. Die Teigstücke zu Hörnchen biegen, auf ein leicht gefettetes Backblech legen und bei 170 Grad ca. 12 Minuten backen. Nach dem Auskühlen die Spitzen der Hörnchen in leicht erwärmte Schokoladeglasur tauchen und die Hörnchen auf ein Gitter setzen.

Zutatenliste (100g Portionen)
100 g Butter
200 g Haas Nougatcreme
2 Stk. Eidotter
1 Pkg. Haas Vanillinzucker
etwas Zimt
1 Prise(n) Salz
300 g Mehl
1/2 TL Haas Backpulver
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte aus der Welt von Haas

Leicht
Marzipan-Figuren
Leicht
Heiße Liebe Strudeltörtchen
Mittel
Bunte Mürbteigkekse
Leicht
Florentiner