Backen
Hobelspäne

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Schritt 1

Butter mit Staubzucker schaumig rühren, die Eier nach und nach dazugeben und weiter rühren. Zimt, Rum, Sauerrahm und das mit Backpulver versiebte Mehl dazu geben und kurz vermischen. Mindestens 1 Stunde gut kühlen.

Schritt 2

Den Teig messerrückendick ausrollen und in 10 mal 2 cm große Stücke radeln oder schneiden. An einem Ende einschlitzen, das andere Ende durchziehen. Bei ca. 150° schwimmend in Fett goldbraun backen. Gut auf einem Gitter abtropfen lassen, dann mit Vanillinzucker bestreuen. Die Hobelspäne können kalt oder warm, eventuell mit Fruchtsauce gegessen werden.

Zutatenliste
30 g Butter
60 g Staubzucker
2 Stk. Ei(er)
1/2 TL Zimt
1 EL Rum
1 EL Sauerrahm
300 g Mehl
1/2 Pkg. Haas Backpulver
2 Pkg. Haas Vanillinzucker
etwas Butter
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte aus der Welt von Haas

Leicht
Nixenschaum
Leicht
Topfencreme für heiße Tage
Leicht
Marzipan-Figuren
Leicht
Hexenschaum