Pikant
Sommersalat mit frischen Kräutern

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Schritt 1

Schinken, Lauch und Sellerie mit Mayonnaise vermischen und pikant abschmecken. Salat putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Gurken schälen, in Scheiben schneiden, ebenso die Tomaten.

Schritt 2

Eine große, runde Salatplatte vom Rand her beginnend mit Salatblättern, dann mit Tomaten und Gurken kranzartig auslegen. In der Mitte bergartig den Mayonnaisesalat schichten.

Schritt 3

Aus Essig, Öl, Salz, Pfeffer, Zucker und Senf eine Salatsauce rühren und in drei gleich große Mengen teilen. Einen Teil für den Tomatensalat mit Zwiebeln vermischen. Der zweite, der für den Häuptelsalat bestimmte Teil wird mit der Petersilie vermengt, der dritte für den Gurkensalat mit Boretsch gewürzt.

Schritt 4

Diese Salatsaucen über das entsprechende Gemüse gießen und den Salat mit Eispalten garnieren.

Zutatenliste
1 Stk. Gurken
1 Häupl Salat
500 g verschiedene Sorten reifer Tomaten
5 Stk. hartgekochte Eier
etwas Salz und Pfeffer
100 g fein geschnittener Schinken, Lauch und Staudensellerie
5 EL Mayonnaise
5 EL Weinessig
etwas Salz und Pfeffer
8 EL Keimöl
etwas Zucker
je 1 EL feingehackte Zwiebel, Petersilie und Boretsch
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte aus der Welt von Haas

Leicht
Frischer Schafkäse mit Kräutercreme
Leicht
Frühlingssalat mit Ei und Speck
Leicht
Tomatensalat mit frischen Kräutern
Leicht
Pochierter Steinbutt mit Dill-Vinaigrette