Pikant
Seefischfilet in Kräuterkruste

Schwierigkeitsgrad: Mittel
Schritt 1

Kräuter hacken und mit den übrigen Zutaten für die Kräuterkruste vermischen. Seefischfilets mit Salz, Pfeffer bestreuen, mit Zitronensaft beträufeln und in eine mit Butter befettete Auflaufform geben. Dann mit Weißwein begießen.

Schritt 2

Jedes Fischfilet mit der Kräutercreme bestreichen und ins heiße Rohr (220° C) stellen. Nach 10 Minuten Creme fraiche einrühren und das Gericht nochmals 5 Min. ins heiße Rohr stellen.

Zutatenliste
4 Stk. Seefischfilets à 200g
etwas Salz und Pfeffer
50 g Butter
125 ml Weißwein
1/2 Becher Crème fraîche
2 Bund Petersilie
1 Kästchen Kresse
2 Stk. zerdrückte Knoblauchzehen
etwas Salz und Pfeffer
1 Sträußchen Minze
1 Stk. Ei(er)
50 g Semmelbrösel
3 EL Olivenöl
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte aus der Welt von Haas

Leicht
Pochierter Steinbutt mit Dill-Vinaigrette
Leicht
Reinanken mit Basilikumbuttersauce
Leicht
Gebratener Aal mit frischem Salbei
Leicht
Frisch gebeizte Forelle