Backen
Nusskipferl

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Schritt 1

Mehl mit kalter, zerkleinerter Butter, Staubzucker und geriebenen Walnüssen zu einem Mürbteig kneten. Im Kühlschrank 1 Stunde lagern. Walnüsse grob hacken und mit Vollzucker vermengen.

Schritt 2

Aus dem Teig Kipferln formen und diese in das Walnuss-Vollzucker-Gemisch drücken. Die Kipferl in größeren Abständen auf Backtrennpapier setzen (sie werden beim Backen breit). Bei 170 Grad ca. 15 Minuten goldgelb backen.

Zutatenliste
250 g Mehl
220 g Butter
100 g Staubzucker
100 g geriebene Walnüsse
60 g gehackte Walnüsse
60 g Vollzucker bzw. Rohrohrzucker
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte aus der Welt von Haas

Leicht
Schoko-Kokos-Schichtdessert
Mittel
Bunte Mürbteigkekse
Leicht
Türkische Kipferl
Leicht
Brünner Golatschen