Einkochen
Moosbeeren-Orangen-Marmelade

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Schritt 1

Die gewaschenen, gut abgetropften Moosbeeren grob faschieren. 

Schritt 2

Die Orangen schälen, mit einem kleinen Messer das Fruchtfleisch zwischen den feinen Häutchen herausschneiden. Moosbeeren und Orangenfilets in einem großen Topf mit Quittin vermischen und unter Rühren aufkochen, den Zucker beigeben und 5 Minuten sprudelnd weiterkochen. 

Schritt 3

Zum Schluss den Gin einrühren und die Marmelade noch heiß in Gläser füllen, diese gut verschließen.

Zutatenliste
500 g Orange(n)
500 g Moosbeere(n)
500 g Zucker
250 ml Gin
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte aus der Welt von Haas

Leicht
Feigen-Marmelade
Leicht
Quitten-Marmelade
Leicht
Zitronengelee
Leicht
Preiselbeer-Marmelade