Backen
Kongress-Stangerl

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Schritt 1

Butter mit Staubzucker, Vanillinzucker und abgeriebener Zitronenschale gut verrühren, dann einzeln die Eier beigeben und schaumig rühren. Mehl mit Backpulver versieben und mit den geschälten, geriebenen Mandeln in den Teig rühren. Auf ein gefettetes Backblech mit dem Spritzbeutel und gezackter Tülle Stangerln  spritzen. Im vorgeheizten Backrohr bei 200° ca. 10  Minuten hell backen.

Schritt 2

Sofort vom  Blech lösen. Die Unterseite der Stangerln mit Marmelade bestreichen und mit Kokosflocken bestreuen, dann je 2 Stangerln zusammensetzen.

Schritt 3

Für die Glasur Schokolade mit Butter im Wasserbad erweichen und glatt rühren. Mit einem Löffel oder einer kleinen Tülle feine Streifen auf die Stangerln spritzen.

Zutatenliste
250 g Butter oder Margarine
160 g Staubzucker
1 Pkg. Haas Vanillinzucker
Schale einer halben Zitrone(n)
2 Stk. Ei(er)
360 g Mehl
80 g geriebene Mandeln
3 EL Erdbeermarmelade
2 EL Kokosette
40 g Schokolade
20 g Butter
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte aus der Welt von Haas

Leicht
Florentiner
Leicht
Puddingkekse
Leicht
Türkische Kipferl
Leicht
Rumkugeln