Dessert
Heiße Liebe Strudeltörtchen

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Schritt 1

1 Packung Haas Heiße Liebe Pudding mit 3/8 l Milch und 50 g Zucker nach Anleitung zubereiten. Den gekochten Pudding in eine Schüssel umfüllen und eng bedeckt mit Frischhaltefolie abdecken, damit sich keine Haut bildet. Vollkommen auskühlen lassen. Den Obers mit Vanillinzucker steifschlagen. Haas Instant Gelatine nach Packungsanleitung mit 1 EL Wasser glatt rühren, den gekochten Haas Heiße Liebe Pudding durchrühren und die aufgelöste Haas Instantgelatine hinzufügen. Im Anschluss daran den Obers vorsichtig darunterheben.

Schritt 2

Die Masse für 15-30 Minuten kalt stellen. Aus den Strudelteigblättern ca. 8 x 8 cm große Stücke zurecht schneiden, einzeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backrohr bei 160° kurz goldblond backen. Die fertigen Teigblätter vorsichtig vom Blech nehmen und auskühlen lassen.

Schritt 3

Jeweils vier ausgekühlte Strudelteigblätter mit Creme abwechselnd übereinanderschichten. Zum Abschluss noch mit Himbeeren garnieren und mit Staubzucker bestreuen.

Schritt 4

TIPP: Sollten sich in der Masse durch die Gelatine kleine Klümpchen gebildet haben, diese einfach über Wasserdampf rühren bis sie sich aufgelöst haben.

Zutatenliste
375 ml Milch
50 g Zucker
250 ml Schlagobers
1 Pkg. Haas Vanillinzucker
1 Pkg. Strudelteig (4 Blätter)
einige frische Früchte
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte aus der Welt von Haas

Leicht
Waldbeer-Joghurt Creme
Leicht
Schokolade-Rum-Obers-Creme
Leicht
Topfencreme mit Früchten
Mittel
Russische Festtagsspeise