Backen
Heidelbeerkuchen

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Schritt 1

Die Butter mit Zucker und Vanillinzucker schaumig rühren, die ganzen Eier nach und nach beigeben und weiter rühren. Das Mehl mit Backpulver versieben und abwechselnd mit der Milch in den Teig rühren. Eine flache Kuchenform oder eine große Tortenform mit Butter bestreichen und mit Mehl bestäuben. Die Masse daumendick in die Form einstreichen. Die Heidelbeeren darauf streuen und mit Zimtzucker bestreuen. Im vorgeheizten Backrohr bei 190° ca. 40-50 Min. backen.

Zutatenliste
100 g Butter
150 g Staubzucker
1 Pkg. Haas Vanillinzucker
2 Stk. Ei(er)
300 g Mehl
1/2 Pkg. Haas Backpulver
250 ml Milch
300 g Heidelbeeren (tiefgekühlt)
30 g Kristallzucker
1 TL Zimt
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte aus der Welt von Haas

Leicht
Marzipan-Figuren
Leicht
Heiße Liebe Strudeltörtchen
Mittel
Bunte Mürbteigkekse
Leicht
Florentiner