Pikant
Grüne Glarner Kräuter-Hörnchen

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Schritt 1

Zwiebel und Speckwürfel in Butter anbraten , ungekochte Eierteighörnchen dazugeben, mit Rindsuppe auffüllen, salzen, pfeffern und halbweich dünsten. Ab und zu durchmischen. Dann die gehackten Kräuter beigeben und fertigdünsten. Die Hörnchen anrichten und mit Käse bestreuen.

Zutatenliste
1 Stk. feingehackte Zwiebel
20 g Butter
100 g Speckwürfel
1 Bund Petersilie
etwas frischer Thymian und Majoran
400 g Eierhörnchen
1 l Rindssuppe
etwas Salz
etwas Pfeffer
100 g geriebener Emmentaler
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte aus der Welt von Haas

Leicht
Frischer Schafkäse mit Kräutercreme
Leicht
Kartoffelgratin mit frischem Majoran
Leicht
Sommersalat mit frischen Kräutern
Leicht
Frühlingssalat mit Ei und Speck