Pikant
Frühlingssalat mit Ei und Speck

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Schritt 1

Speck in Streifen schneiden und  in etwas Öl anbraten. Die gewaschenen, gut abgetropften Kräuter mit den kleingeschnittenen Frühlingszwiebeln und Eischeiben vermischen. Alle Zutaten der Salatsauce verrühren, über den Frühlingssalat geben und mit den Speckstreifen bestreuen.

Zutatenliste
2 Bund Frühlingszwiebel
je 150 g Brunnenkresse, junge Löwenzahn- und Brennesselblätter
4 Stk. hartgekochte Eier
100 g Speckstreifen
5 EL Öl
3 EL Apfelessig
etwas Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Zucker
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte aus der Welt von Haas

Leicht
Frischer Schafkäse mit Kräutercreme
Leicht
Heurige Kartoffeln in Kräuterobers
Leicht
Sommersalat mit frischen Kräutern
Leicht
Tomatensalat mit frischen Kräutern