Backen
Früchtebrot vom Germteig

Schwierigkeitsgrad: Mittel
Schritt 1

Aus Mehl, Germ, erwärmter Milch, Butter und den übrigen Zutaten einen seidigen, halbfesten Germteig bereiten. Zugedeckt 30 Minuten gehen lassen. Rosinen, geschnittenes Zitronat, geschnittene Aranzini und gehackte Mandeln einarbeiten und nochmals 20 Minuten gehen lassen.

Schritt 2

Aus dem Teig einen Zopf flechten, in eine gebutterte, mehlbestaubte Form legen und etwas aufgehen lassen. Mit Ei bestreichen und bei 180 Grad ca. 40 Minuten backen.

Zutatenliste (12 Portionen)
400 g Mehl
100 g Staubzucker
60 ml Milch
3 Stk. Eidotter
1 Pkg. Haas Vanillinzucker
etwas geriebene Zitronenschale
1 Prise(n) Salz
100 g Butter
50 g Rosinen
50 g Zitronat
50 g Aranzini
50 g Mandeln
etwas Butter und Mehl für die Form
1 Stk. Ei zum Bestreichen
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte aus der Welt von Haas

Leicht
Marzipan-Figuren
Leicht
Heiße Liebe Strudeltörtchen
Mittel
Bunte Mürbteigkekse
Leicht
Florentiner