Backen
Bananentorte

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Schritt 1

Ganze Eier mit Kristallzucker und Vanillinzucker mit dem Handmixer stark schaumig rühren. Das mit Kakao versiebte Mehl und zuletzt das Öl locker darunterziehen. In eine gebutterte, bemehlte Tortenform mit 24 cm Durchmesser füllen und 1/2 Stunde bei 170 Grad backen.

Schritt 2

Nach dem Auskühlen aus dem Reifen nehmen und in den gereinigten Reifen zurücklegen. Bananen mit einer Gabel zerdrücken, Vanillinzucker und die mit 3 Esslöffel lauwarmen Wasser verrührte Gelatine beigeben. Mit einer Schneerute glattrühren und auf den Tortenboden streichen. Die Torte gut kühlen und anschließend mit geschlagenem Obers bestreichen. Die Oberfläche mit einer Palette formen und mit geschabter Schokolade bestreuen.

Zutatenliste (12 Portionen)
3 Stk. Ei(er)
120 g Kristallzucker
1 Pkg. Haas Vanillinzucker
100 g Mehl
1 EL Kakaopulver
60 ml Öl
etwas Butter und Mehl für die Form
3 reife Banane(n)
1 Pkg. Haas Vanillinzucker
250 ml Schlagobers
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte aus der Welt von Haas

Leicht
Marzipan-Figuren
Leicht
Heiße Liebe Strudeltörtchen
Mittel
Bunte Mürbteigkekse
Leicht
Florentiner