Backen
Ananasoberstorte

Schwierigkeitsgrad: Mittel
Schritt 1

Butter, Zucker, Vanillinzucker und Zitronenschale schaumig rühren. Nach und nach die ganzen Eier dazugeben und kräftig rühren. Mehl mit Backpulver sieben und leicht in den Teig geben. Eine Tortenform fetten und mehlen, die Masse einfüllen und im vorgeheizten Backrohr bei 180° ca. 50-60 Min. backen. Auskühlen lassen.

Schritt 2

Für die Fülle Schlagobers halbsteif schlagen, Oberssteif, Vanillinzucker und Staubzucker einrühren und fertig schlagen. Zum Schluss die gehackten Ananasscheiben und den Kirschlikör (z.B. Maraschino) untermischen.

Schritt 3

Die Torte einmal durchschneiden und mit 2/3 der Creme füllen. Den oberen Tortenteil mit etwas Ananassaft beträufeln und die ganze Torte mit der restlichen Creme bestreichen. Mit waagrecht halbierten Ananasscheiben, Kirschen und gehobelten Mandeln garnieren.

Zutatenliste
140 g Butter oder Margarine
120 g Staubzucker
1 Pkg. Haas Vanillinzucker
1 Schale einer halben Zitrone
3 Stk. Ei(er)
180 g Mehl
250 ml Schlagobers
1 Pkg. Haas Vanillinzucker
20 g Staubzucker
1 Gläschen Kirschlikör (z.B. Maraschino)
2 gehackte Ananasscheibe(n)
4 Stk. Ananasscheibe(n)
6 kandierte Kirsche(n)
etwas gehobelte Mandeln
Teilen auf:

Das könnte Ihnen schmecken!
Rezepte aus der Welt von Haas

Leicht
Marzipan-Figuren
Leicht
Heiße Liebe Strudeltörtchen
Mittel
Bunte Mürbteigkekse
Leicht
Florentiner