Nougat-Marzipan-Pralinen

Bewertung

Zubereitung

  1. Die Marzipanrohmasse mit den gehackten Pistazien verkneten, daraus eine fingerdicke Rolle formen und 1,5 cm breite Stücke abschneiden. Danach aus dem kühlschrankkalten Nuss-Nougat kleine Kügelchen formen, mit den Marzipanscheiben umhüllen und zu Kugeln rollen. Diese sodann etwa 3 Stunden kühl stellen.

  2. Anschließend Kuvertüre Zartbitter erwärmen und die Kugeln damit glasieren. Je nach Geschmack mit Nuss- oder Pistazienstückchen verzieren.

Eckdaten

  • Duration
    30 min
  • Difficulty level
    leicht

Zutaten

  • 400 g Marzipanrohmasse
  • 250 g Nuss-Nougat
  • 250 g Kuvertüre Zartbitter
  • 75 g gehackte Pistazien oder Nüsse
Alle Produkte