Zwetschkenfleck

Bewertung

Zubereitung

  1. Die Zwetschken waschen halbieren und den Kern entfernen. Das Backblech mit etwas Öl einstreichen. Eier trennen.

  2. Die Eidotter mit dem gesiebten Staubzucker und Vanillinzucker ca. 10 Minuten schaumig rühren. Das Sicilia-Citrakt mit dem Rapsöl und dem Rum langsam einlaufen lassen. Dabei immer weiter rühren. Eine Prise Salz und Zimt hinzugeben.

  3. Das Mehl mit dem Backpulver und die Mandeln nach und nach zugeben. Wird der Teig zu fest, etwas Milch dazu gießen. Das Eiklar zu Schnee aufschlagen und vorsichtig unter die Masse heben.

  4. Den Teig auf einem Backblech gleichmäßig verteilen und mit den Zwetschken mit der Hautseite nach unten belegen. Im vorgeheiztem Backrohr (ca 170 °) 30 Minuten backen. Den ausgekühlten Zwetschkenfleck mit Staubzucker bestreuen.

Eckdaten

  • Duration
    45 min
  • Difficulty level
    leicht

Zutaten

Alle Produkte