Nougatkuchen

Bewertung

Zubereitung

  1. Die Butter schaumig rühren, dann Zucker und Vanillinzucker oder Bourbon Vanillezucker beifügen und weiter mixen. Die Eier trennen und die Eigelbe zum Butterabtrieb beifügen. Das Nuss-Nougat in der Mikrowelle schmelzen und zur Masse geben.

  2. Nun Mehl, Weinsteinbackpulver und geriebene Nüsse unterheben. Das Eiweiß zu Schnee schlagen und zuletzt beifügen. Den Teig in eine gebutterte und bemehlte Kuchenform füllen.

  3. Im vorgeheizten Backofen bei 170°C Heißluft ca. 1 Stunde backen. Wichtig: Nach ca. 15 Minuten Backzeit den Kuchen mit Alufolie abdecken. Den fertig gebackenen Kuchen 10 Minuten auskühlen lassen und erst dann stürzen. Mit Staubzucker bestreut servieren.

Eckdaten

  • Duration
    75 min
  • Difficulty level
    leicht

Zutaten

  • 140 g Butter
  • 70 g Zucker
  • 2 Pkg Bourbon Vanillezucker
  • 6 Eier
  • 200 g Nuss-Nougat
  • 1/2 Pkg Haas Weinstein Backpulver
  • 80 g Mehl
  • 80 g geriebene Nüsse
  • etwas Butter und Mehl für die Form
Alle Produkte