Mandelgebäck

Bewertung

Zubereitung

  1. Mehl, Salz, Staubzucker, Vanillinzucker, Weinsteinbackpulver, Sicilia, Ei und Schlagobers sowie kalte Butter zu einem geschmeidigen Teig verkneten und etwa 1 Stunde kühl rasten lassen.

  2. Den Teig ca. 2 mm dick ausrollen und die Hälfte auf ein mit Backpapier belegtes Backblech auflegen.

  3. Für die Füllung Zucker, Bourbon Vanillezucker und Butter aufkochen, Honig und Mandelblättchen dazugeben. Masse leicht überkühlen lassen und die auf Backpapier gelegte Teighälfte damit bestreichen.

  4. Die zweite Teighälfte darauflegen. Bei 180°C (Heißluft) ca. 18 Minuten backen.

  5. Nach dem Erkalten mit Glasur bestreichen, mit Silberperlen garnieren und erneut auskühlen lassen. Sodann in Rechtecke schneiden.

Eckdaten

  • Duration
    30 min
  • Difficulty level
    leicht

Zutaten

Alle Produkte