Kürbis-Torte

Bewertung

Zubereitung

  1. Staubzucker mit Eiern, Zitronensaft und einer Prise Salz schaumig rühren. Kuvertüre und Haselnüsse miteinander vermischen und unter die Eiermasse rühren.

  2. Das Mehl mit Weinsteinbackpulver versieben und abwechselnd mit dem fein geriebenen Kürbis unter die Masse ziehen.

  3. In eine bebutterte und bemehlte Springform im vorgeheizten Backrohr bei 170 °C ca. 50 Minuten backen.

  4. Die ausgekühlte Torte horizontal durchschneiden, mit Marillenmarmelade füllen und Oberteil wieder aufsetzen. Die Torte rundum mit restlicher Marmelade einstreichen, oben Karamellsauce glacieren.

Eckdaten

  • Duration
    60 min
  • Difficulty level
    leicht

Zutaten

  • 100 g Staubzucker
  • 4 Eier
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Zartbitter-Kuvertüre
  • 130 g geriebene Haselnüsse
  • 90 g Mehl
  • 1 TL Haas Weinstein Backpulver
  • 280 g Kürbisfleisch, fein gerieben
  • 250 g Marillenmarmelade
  • 100 g Karamellsauce
  • etwas Butter und Mehl für die Form
Alle Produkte