Kokos-Ingwer-Küchlein

Bewertung

Zubereitung

  1. Die Margarine schaumig schlagen und dabei 2/3 Zucker und Bourbon Vanillezucker einrieseln lassen. Die Eier trennen und das Eigelb unter die Masse rühren.

  2. Das Mehl, die Speisestärke und Backpulver mischen, darübersieben und zusammen mit den Kokosraspeln vorsichtig unterrühren. Die Ingwerpflaumen fein würfeln und mit dem Sirup in den Teig mischen.

  3. Das Eiweiß steif schlagen, dabei den restlichen Zucker einrieseln lassen und den Eischnee unter die Masse ziehen.

  4. Den Teig in kleine Silikon-Kuchenförmchen füllen und im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad etwa 30-40 Minuten backen. Danach ca. 10 Minuten abkühlen lassen, vorsichtig herauslösen, mit Staubzucker bestreuen und anrichten.

Eckdaten

  • Duration
    45 min
  • Difficulty level
    leicht

Zutaten

  • 180 g Margarine
  • 120 g Zucker
  • 1 Pkg Bourbon Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 125 g Mehl
  • 40 g Speisestärke
  • 1 TL Haas Backpulver
  • 100 g Kokosraspeln
  • 80 g Ingwerpflaumen (eingelegt in Sirup)
  • 2 EL Ingwersirup
  • etwas Staubzucker zum Bestreuen
Alle Produkte