Gefüllte Hippen

Bewertung

Zubereitung

  1. Die Eier mit Staubzucker und Bourbon Vanille Zucker sehr schaumig rühren, Mehl mit Backpulver versieben und abwechselnd mit der zerlassenen Butter vorsichtig unter die Masse ziehen. Ein Backblech buttern und bemehlen, die Hippenmasse rund aufstreichen, Durchmesser etwa 15 cm, und bei 190° goldgelb backen.

  2. Die Scheiben noch heiß vom Blech lösen und sofort beliebig formen: zu Röhren oder Stanitzeln drehen oder in Kompottschüsseln drücken und auskühlen lassen.

     

  3. Hohlhippen damit füllen oder zerteilte frische oder Kompottfrüchte unter das Schlagobers mischen. (Nicht sofort benötigte Hohlhippen werden am besten in einer dicht schließenden Dose aufbewahrt.)

Eckdaten

  • Duration
    20 min
  • Difficulty level
    mittel

Zutaten

  • 1/2 TL Haas Backpulver
  • 1 Pkg Bourbon Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 150 g Staubzucker
  • 150 g Mehl
  • 150 g zerlassene Butter
  • 250 ml Schlagobers
  • 200 g Erdbeermarmelade oder frische Früchte
Alle Produkte